Trockeneisreinigungsgerät – Lohnt sich die Anschaffung?

Trockeneisreinigungsgerät – Lohnt sich die Anschaffung?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Technik

Die Reinigung mit Trockeneis hat gegenüber ähnlichen Reinigungsmethoden einige wichtige Vorteile. Doch auch diese Technik ist nicht frei von Makeln. Trockeneis ist weder sonderlich gut lagerfähig, wie etwa Sandstrahlmittel, noch ist es so leicht verfügbar wie Wasser. Auch eine unmittelbare Wiederverwendung ist unmöglich. Aus diesen Gründen ist auch die Entscheidung für den Kuaf eines Trockeneisstrahlgeräts nicht ganz so einfach. Auch ist die Wahl des richtigen Modells eine etwas schwierigere Sache. Nicht alle Modelle haben die gleichen Fähigkeiten. Vor allem steht hier die Frage im Raum ob das Trockeneis intern oder extern produziert werden soll. Am Ende unterscheiden sich die verschiedenen Modelle, wie jedes Elektrogerät, in den technischen Daten, sodass man hier darauf achten muss, was man sich von dem Gerät wünscht und worauf man Wert legt.

Trockeneisstrahlgerät kaufen – mit oder ohne Trockeneisproduktion

Trockeneisstrahlgeräte gibt es mit eingebauter Technologie um Trockeneis direkt im Innern des Gerätes herzustellen und es gibt auch solche Modelle, die mit extern hergestelltem Trockeneis befüllt werden. Beide Varianten haben Vorteile und Nachteile, die beachtet werden müssen. Zusätzliche Ausstattung ist für ein steigendes Gewicht verantwortlich und gleichzeitig sinkt das Volumen, welches für die Füllung mit Trockeneis zur Verfügung steht. Gleichzeitig ist die Frage nach der benötigten Menge und den Laufwegen entscheidend. Wer kleine Mengen Trockeneispellets benötigt, jedoch längere Laufwege hat, der sollte sich für ein Modell entscheiden, welches das Trockeneis selbst herstellt. Wer hingegen größere Mengen Trockeneis benötigt, jedoch kürzere Strecken laufen muss, der sollte sich für die externe Herstellung entscheiden und das Trockeneisstrahlgerät lieber öfters befüllen.

Trockeneisstrahlgerät kaufen mit integrierter Trockeneisproduktion – die Vorteile

Trockeneisstrahlgerät kaufen – mit der richtigen Reichweite

Zum Thema Laufwege kommt die Reichweite der Trockeneisstrahlgeräte hinzu. Diese setzt sich aus der Länge des Kabels und der Länge des Rohres zusammen. Das eigentliche Gerät dazwischen macht nur einen kleinen Anteil aus. Die Reichweite ist zwar selten ein zentraler Punkt bei der Kaufentscheidung, jedoch sollte er nicht vernachlässigt werden. Selbstverständlich kann ein wenig fehlende Reichweite mit einem Verlängerungskabel ausgeglichen werden. Doch ist dies relativ lästig und auch immer dann ärgerlich, wenn man bei jeder Benutzung feststellen muss, dass ein vergleichbares Modell mit einer etwas größeren Reichweite das Problem viel bequemer gelöst hätte. Aus diesem Grund lohnt sich immer auch ein Blick auf die Reichweite bereits vor dem Kauf.

Trockeneisstrahlgerät kaufen – mit den richtigen Spezifikationen

Ein Elektrogerät hat immer ganz bestimmte technische Daten und es ist nie ganz einfach zu entscheiden was das Gerät können muss, können sollte oder nicht können braucht. Dies ist bei einem Trockeneisstrahlgerät nicht anders. Vor allem die Leistung spielt hier eine besonders große Rolle. Damit das Gerät seine Aufgabe richtig erfüllen kann muss es das Trockeneis mit einem ausreichend hohen Druck ausstoßen. Auch die Leistung bei der eventuellen Produktion von neuen Trockeneispellets ist sehr wichtig. Am ärgerlichsten ist es wenn die Produktion weit hinter dem Verbrauch zurück liegt und man Pausen einlegen muss. Letztlich sollten auch auf das Zubehör geachtet werden. Anfangs denkt man, dass man kaum Zubehör benötigt, jedoch stellt es sich oft als nützlich heraus, wenn es erst einmal da ist.

Trockeneisstrahlgerät kaufen und auf die technischen Daten achten

  • die Leistung ist der wichtigste Punkt
  • die Reichweite ist in manchen Fällen ein entscheidendes Kriterium
  • vielfältiges Zubehör ist immer von Vorteil

Wann ist ein Trockeneisstrahlgerät kaufen mit integrierter Trockeneisherstellung sinnvoll?

Wenn man längere Strecken laufen muss, dann ist ein regelmäßiges Nachfüllen des Trockeneisstrahlgeräts aufwändig. Meist sind dann kleinere und frisch produzierte Mengen Trockeneis sinnvoller. Erst bei einem hohen Verbrauch macht eine externe Produktion von Trockeneis, sowie das regelmäßige Befüllen des Geräts Sinn.

Welche Reichweite sollte man beim Trockeneisstrahlgerät kaufen wählen?

Die Reichweite hängt von den erwarteten Laufwegen ab. Diese sollte jeder für sich im Einzelfall ausmessen oder abschätzen. Eine pauschale Antwort kann es hier nicht geben. Im Zweifelsfall ist jedoch eine größere Reichweite sinnvoller.

Was für technische Daten sind beim Trockeneisstrahlgerät kaufen wichtig?

Die beiden wichtigsten Merkmale sind der Druck des Geräts und der Ausstoß von Trockeneispellets pro Stunde. Aus diesen Daten setzt sich grob die Leistung zusammen. Auch die Menge an Zubehör stellt ein wichtiges Kaufkriterium dar.

Lesen Sie auch: