You are currently viewing Was ist mein Auto wert? – Den Wert des Fahrzeuges bestimmen

Was ist mein Auto wert? – Den Wert des Fahrzeuges bestimmen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:lifestyle

Ein neues Auto ist oftmals sehr kostspielig, weshalb viele jede Möglichkeit ausnutzen entweder viel Geld anzusparen oder beim Autokauf des Neuwagens, das alte Auto gleich zu verkaufen, um beispielsweise die Anzahlung des Neuwagens zu finanzieren. Jedoch kann es dabei schnell dazu kommen, dass man sich über den Tisch gezogen fühlt, da der Händler natürlich selber Profit machen möchte. Um diesem Problem zu entgehen, sollte der Wert des eigenen Autos vorher am besten bestimmt werden, denn je realistischer die Summe, desto wahrscheinlicher der Verkauf. Doch welche Möglichkeiten gibt es?

Den Wert selber bestimmen

Den Wert eines Wagens selber zu bestimmen, ist nicht besonders einfach oder akkurat. Allerdings kann eine pauschale Summe selbständig errechnet werden. Die tatsächliche Summe kann durchaus von dem eigenen Wert abweichen. Falls diese Art in Betracht gezogen wird, gibt es einige Aspekte bei der Rechnung zu beachten. Marke, Modell, Motorisierung, Ausstattungslinie, Baujahr, Laufleistung, Erstzulassung, Schäden und Ausstattung gehören auf jeden Fall in die Kostenzusammenstellung des Wagens. Dieser Prozess ist sehr mühsam und erfordert sowieso die Hilfe des Internets. Anstatt sich die Kosten selber zu errechnen, können im Internet bestimmte Rechner den Preis mithilfe weniger Klicks innerhalb von Sekunden einfach ausrechnen.

was ist mein Auto wert?

Den Preis im Internet ausrechnen

Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Wert des Autos in kurzer Zeit zu berechnen. Zum einen können bestimmte Fahrzeug-Preis-Rechner verwendet werden. Bei diesen speziellen Rechner gibt man in die Felder meist Marke, Modell, Motorisierung, Ausstattungslinie, Baujahr und die Laufleistung eingegeben. Mithilfe der Eingabe von Hersteller- und Typenschlüssel aus dem Fahrzeugschein können noch genauere Ergebnisse erzielt werden. Dieser Rechner zeigt allerdings den aktuell marktüblichen Wert ohne Ausstattung an. Somit ist der Wagen in der Realität, bei vorhandener Ausstattung, noch mehr Wert, als der Rechner kalkuliert hat. Eine andere Methode wäre der Vergleich in einer Gebrauchtwagen-Börse oder das Aufsuchen von Ankaufportalen im Internet. Letzteres bietet vorwiegend einen leicht niedrigeren Preis, als eigentlichen Wert, da die Ankäufer selber daran interessiert sind Gewinn zu machen. Dennoch werden in dieser Möglichkeit die Ausstattung, Historie und Zustand mit einberechnet.

Den Wert von einem Gutachter ermitteln lassen

Eine letzte und besonders präzise Möglichkeit, wäre die Beurteilung von einem Gutachter. Der Gutachter erstellt eine ausführliche Gebrauchtwagenbewertung und ein detailliertes Wertgutachten. Natürlich muss dafür jemand engagiert werden, trotzdem lohnt es sich, da dadurch ein besonders präziser Wert ermittelt wird und durch die Dokumente vom Gutachter man beim Verhandeln gleich viel seriöser wirkt. Es können sowohl private Gutachter beauftragt werden, als auch Gutachter vom TÜV oder ADAC.

Fazit

Was ist mein Auto wert? Das kann letztendlich nicht allgemein beantwortet werden, sondern hängt von vielen Aspekten ab. Mittlerweile existieren genug Möglichkeiten den Wert problemlos und einfach zu bestimmten, sodass kein Raten mehr nötig ist.

Bildnachweis: F8 \ Suport Ukraine/Adobe stock