You are currently viewing Spontane Geschenke: Ideen für Unentschlossene

Spontane Geschenke: Ideen für Unentschlossene

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Produkt

Schenken bereitet Freude – und das auf beiden Seiten. Nicht umsonst liegt der Umsatz des Weihnachtsgeschäfts regelmäßig bei mehr als 100 Milliarden Euro. Doch was tun, wenn man gerade keine Ideen hat oder spät dran ist? Hier ein paar Tipps.

Exotische Geschmäcker für Kaffeeliebhaber

Deutschland ist das Land der Kaffeetrinker. Im Durchschnitt trinkt jeder Deutsche am Tag zwei Tassen Kaffee. Nicht verwunderlich ist es also, dass es unzählige Varianten und Sorten der gerösteten Bohne gibt. Man kann nicht alle Sorten probieren, aber ein wahrer Kaffeeliebhaber wird es zu schätzen wissen mit einem Kaffee Probierset überrascht zu werden. Ein solches Set enthält verschiedene Sorten des beliebten Wachmachers. Wer weiß, vielleicht ja sogar die neue Lieblingssorte des Beschenkten?

Fotos – der beliebte Klassiker

Fotogeschenke erfreuen sich seit jeher großer Beliebtheit. Gerade Eltern und Großeltern wissen ein Bild ihrer Liebsten zu schätzen. Fotos lassen sich heutzutage in vielen verschiedenen Formen verschenken. Das klassische Fotopapier hat dabei größtenteils ausgedient. Viel mehr verschenkt man Fotos auf professionellen Leinwänden, als Muster mit Wabenform für die Wand oder eingefasst in geschmackvolles und hochwertig anmutendes Acrylglas. Für jeden Geschmack kann man hier das passende finden. Auch ein Fotogeschenk aus Schokolade von Pralinenpraesente.com kann eine witzige und leckere Abwechslung darstellen.

Nicht außergewöhnlich, aber solide

Kaffee Probierset Wer nun wirklich gar keine Ahnung hat was genau er schenken soll, der ist mit einem Gutschein gut bedient. Gutscheine gibt es von fast jedem Anbieter. Einziger Nachteil: Gutscheine werde oftmals nicht als sonderlich persönlich angesehen. Dennoch ist ein Gutschein im Vergleich zu Bargeld immer noch die bessere Wahl. Mit einer geschmackvollen Verpackung kann auch ein Gutschein perfekt in Szene gesetzt werden und sorgt dann bei dem Beschenkten mit Sicherheit für Freude. Auch bei der Auswahl eines Gutscheins kann man zeigen, dass man den anderen kennt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Gutschein der Lieblingsboutique oder des Lieblingsrestaurants? Hier sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt.

Individuell und einzigartig

Wenn man künstlerisch begabt ist, kann man natürlich auch selbst ein Geschenk basteln. Die Möglichkeiten hierbei sind unendlich. Ganz egal ob Strohmännchen oder kleine Holzfiguren: Zusammen mit einer persönlichen Nachricht kann ein solches Geschenk das Highlight auf jeder Party werden. Vielleicht kombiniert man den Eigenbau auch mit einem Gutschein oder ein paar schönen Blumen.

Selbst wenn man spät dran ist oder sich nicht entscheiden kann, so gibt es doch zahlreiche Möglichkeiten Anderen eine Freude zu machen. Wichtig ist dabei nur, dass man die Person und ihre Vorlieben recht gut kennt und sich ein bisschen Mühe gibt. Letzten Endes kommt es nicht auf den monetären Wert des Geschenks an – viel wichtiger ist es doch eine gute Zeit miteinander zu verbringen und Freude zu schenken.