Feinste Brautkleider aus dem Ruhrgebiet

Feinste Brautkleider aus dem Ruhrgebiet

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Mode

Bereiten Sie Ihre Wunschliste vor! Auf der „Bridal Fashion Week“ Ende letzten Jahres wurden die neusten Trends für die Hochzeitsbranche vorgestellt und die Geschäfte im Ruhrgebiet haben ihre Kollektionen bereits auf den letzten Stand gebracht. Sie müsse nicht mehr nach Berlin, Paris, Rom oder New York fahren, um ihren Traum von der perfekten weißen Robe zu erfüllen, wenn Sie also Brautkleider in Bochum suchen, werden Sie genauso die modernsten und trendigsten Modelle finden. Wenn Sie also eine Hochzeit planen, die noch in diesem Jahr stattfinden wird, sind dies die 2021 Hochzeitskleidertrends, die Sie kennen sollten. Hier finden Sie was angesagt und heiß begehrt ist.

Kurze Kleider

Egal, ob Sie eine COVID-Braut sind, die eine Zoom-Hochzeit plant, oder einfach nur nach einer guten Gelegenheit suchen, um ein umwerfendes Paar Schuhe zu zeigen, dieser Trend für das Hochzeitskleid 2021 ist genau das Richtige für Sie. Ein kurzes, weißes Kleid eignet sich perfekt nicht nur für die Trauung, sondern für alle anderen Hochzeitsveranstaltungen wie die Fotosession oder die Disko danach.

Umhänge

Kein Schleier? Kein Problem. Die Capes bieten nicht nur die gleichen Vorteile wie ein traditioneller Schleier: Eyecatcher-Effekt, zusätzlicher Akzent und ein optionaler Schutz vor schlechtem Wetter, sondern sind auch eine tolle Möglichkeit, Ihren Brautstil noch weiter zu verbessern. Sie können sich für die minimalistische Variante mit einem bloßen Umhang entscheiden oder Sie machen es mit mehr Drama und nehmen einen Perlenbesetzten oder Bedruckten.

Rüschen und Spitze

Wenn es jemals eine Zeit gibt, Ihrem inneren hoffnungslosen Romantiker freien Lauf zu geben, dann ist es Ihr Hochzeitstag. Was bietet sich dazu besser an als ein märchenhaftes Kleid wie aus einem Disney-Film! Ein Rüschenrock verleiht eine Meerjungfrau-Silhouette, während Tüll und Spitze für eine majestätische Optik sorgen.

Brautpaar im Sonnenuntergang
Märchenhaftes Kleid und zauberhafte Atmosphäre

Krepp

Moderne Bräute, das hier ist für Sie. Schlichte, minimalistische Looks dominierten den Laufsteg der „Bridal Fashion Week“. Krepp ist ein Stoff aus Seide, Wolle oder künstlichen Fasern mit einem deutlich knackigen Aussehen. Er ist strukturiert, aber auch leicht genug, um für jede Jahreszeit geeignet zu sein. Und wenn Sie immer noch einen reich verzierten Look bevorzugen, gleicht ein Krepprock oder eine Krepphose ein stark verziertes Oberteil oder üppigen Schmuck aus.

Puffärmel

Überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie diesen von den 80ern inspirierten Hochzeitskleidertrend vollständig abschreiben. Weit entfernt von den voluminösen Ärmeln, die Prinzessin Diana und andere Bräute der maximalistischen Ära der Mode trugen, dreht sich bei diesen längeren Ärmeln, die sich am Handgelenk sammeln und an der Schulter aufflackern, alles um geschmackvolle Romantik. Wenn Sie dieses Detail lieben, sich aber Sorgen machen, es zu übertreiben, suchen Sie nach einer schlanken Silhouette mit Puffärmeln und halten Sie den Rest Ihrer Accessoires einfach. Wenn Sie diesen Look lieben, aber noch nicht bereit sind, sich voll und ganz zu engagieren, entscheiden Sie sich für abnehmbare Teile, die Sie für Ihren Empfang oder Ihre After-Party ausziehen können.